Xyl. 39, Pope

The Pope
Xyl 39, Pope

der Tod zu dem Babst spricht
Her Bapst merckt an der pfeiffen don
Ir sult darnach springen schon
Es hilft dafur chain dispensieren
Der Tod will euch den tancz hofieren

der Babst antwurtt
Ich was ain heiliger Babst genant
Die weil ich lebt an forcht bechant
Nw wirt ich gefurt freueleich
Zu dem tod, vnd ich wer mich üppickleich

Cpg 314

Ich was ain hayliger babst genant,
Die weyl ich lebt an forcht bekant,
Nu wird ich gefürt freuenlych
Zu dem tod, ich weer mich vppiklych.

Cgm 270

.das spricht der tot.
Her bäupst merckt auff der pfeyffen don
Ir sullen dar nach springen schon
Es hilfft dar für chain disputieren
Der tot wil euch den tantz hoffieren

.das spricht der paubst.
Ich was ain hailiger bäubst genant
Die weil ich lept auff erd genant
Nun wirt ich gefürt freuenlich
Zům tod ich wer mich uppiclich

Berlin, Mgf 19

der dott
Her babst nu merckent vf der pfiffen ton
Ir sond dar noch springen schon
Es hilft dar für kein tispatieren
Der tod wil uch an den tantz füren

babst
Ich was ein helger babst genant
Die wil [ich] lebt on vorcht bekant
Nu wird ich gefüret frefellich
Zů dem tod ich wer mich wppiklich

Augsburg, Cod. 157

der tod
Herr Bapst merckt auff der pfeiffen don
Ir sult darnach hie springen schon
Es hilfft dar fůr kain dispensieren
Der tod will euch den tantz hoffiren

der Bapst
Ich was ein hailiger bapst genant
Die weil ich lebt an forcht bekannt
Nů wird ich gefürt freuenlich
[Zum] tod ich wer mich üppiglich

Heidelberg

Heidelberg
Heidelberg, Pope

Her bobist merkt off meyner pawken don
Ir sullet dornoch hie springen schon
Ir dorfet keyns dyspensiren
Der tod wil euch den tancz hofyren

Ich was eyn heiliger bobist genant
Die weyle ich lebete ane forchte bekant
Nw werde ich gefurt frefillich
Czum tode ich were mich oppiglich

Kleinbasel

Her der bopst Merct vff der pfiffen ton
Ir svllent dar noch Springen gar Schon
Es hilfft dar fvr kein Aispenfieren
Der Todt wil üch zo dem tantz furen

Ich was Ein hilger vatter genannt
Die wil Ich lebt Ich gebot in Alle lant
Mich fürt der todt gewaltecklich
Nie mant mag dem todt Entwichen

Basel

Basel
Merian, Pope

Der Todt.
KOmm heiliger Vatter werder Mann,
Ein Vortantz must jhr mit mir han,
Der Ablaß euch nicht hilfft daruon,
Das zweyfach Creutz, vnd dreyfach Cron.

Bapsts Antwort.
HEilig was ich auff Erdt genannt,
Ohn Gott der höchst führt ich mein Stand,
Der Ablaß thett mir gar wol lohnen,
Noch will der Todt mein nicht verschonen.


Up to Codex Xyl. 39