Jew

The Jew
Merian, Jew

Here is a comparison line by line of Merian's 1621-edition, Todten-Tantz, Wie derselbe in der weitberümbten Statt Basel, against all other available sources.

The biggest difference is that some of the books add a 5th line to the Jew's reply.

In this comparison punctuation, capitalization, double letters and differences caused by interchange of i/j/y, u/v, ß/ss, ay/ey/ei, ck/k, hl/l, hr/r and tz/z are ignored. At the end of each word differences caused by hth/ht/th, ndt/nd/nnt/nt, rd/rt/rdt/hrt, nn/n, dt/d, tt/t and lt/ld are also ignored.

Iselin's manuscript is transcribed and analyzed by Mischa von Perger in the book Totentanz-Studien, pages 93-132.

Deletions are marked in red and insertions in green: In other words, the red words are from Merian's Todten-Tantz.

Death to the Jew

 

Todt zum Juden.

TodendantzTodt zum Juden.
Frölich 1581Der Todt zum Juden.
Urbis 1625Der Todt zum Juden.
Mechel 1724Der Todt zum Juden.
Mechel 1786Der Todt zum Juden.
Hess 1830Der Todt zum Juden.
 

HVium Jud, mach dich auff die Fahrt,

IselinHVium Jud, mach dich auff uff die Fahrt,
TodendantzHVium Huy vmb Jud, mach dich auff die Fahrt,
 

Deins Messiæ hast zu lang g'wart:

IselinDeins Messiæ Vff dein Messias hast zu lang z’lang g'wart:
TodendantzDeins Messiæ Auff den Messiam hast zu lang g'wart:
Urbis 1625Deins Messiæ hast zu lang g'wart: z'lang gewart:
Chovin 1744Deins Messiæ Meßiä hast zu lang g'wart:
Mechel 1724Deins Deines Messiæ hast zu lang g'wart:
Mechel 1786Deins Messiæ Deines Meßiä hast zu lang g'wart:
Hess 1830Deins Messiæ Messiä hast zu lang g'wart:
 

Christum welchen jhr habt ermördt

IselinDen Christum welchen den jhr habt ermördt hand ermÿrdt
TodendantzDen Christum welchen den jhr habt ermördt
Frölich 1581Christum welchen jhr habt ermördt ermürdt,
Frölich 1588Christum welchen jhr habt ermördt ermürdt,
Frölich 1608Christum welchen jhr habt ermördt ermürdt,
Urbis 1625Christum Christus, welchen jhr habt ermördt ermürdt,
 

War der recht, jhr habt lang gejrrt.

IselinWar Der was der recht, jhr habt lang gejrrt. hand z’lang g’irtt.
TodendantzDer War der recht, jhr habt lang gejrrt. nach Gottes wort.
Frölich 1581War Was der recht, jhr habt lang gejrrt.
Urbis 1625War Was der recht, jhr habt lang gejrrt.

The Jew

 

Der Jud.

Chovin 1744Der Jud. Antwort des Juden
Hess 1830Der Jud. Antwort des Juden.
 

EIn Raby war ich der Geschrifft,

IselinEIn Raby war was ich der Geschrifft,
TodendantzEIn Raby war was ich in der Geschrifft, Schrifft,
Frölich 1581EIn Raby war was ich der Geschrifft,
Urbis 1625EIn Raby war was ich der Geschrifft,
 

Zog auß der Bibel nur das Gifft:

 

Gar wenig nach Messiam tracht,

IselinGar wenig nach Messiam noch Messias tracht,
TodendantzGar wenig nach Messiam Messias tracht,
 

Hatt mehr auff Schätz vnd Wucher acht.

IselinHatt mehr auff Schätz schetz vnd Wucher acht.
TodendantzHatt mehr Hett nur auff Schätz vnd Wucher acht.

Up to the Jew