Abbess

The abbess
Merian, Abbess

Here is a comparison line by line of Merian's 1621-edition, Todten-Tantz, Wie derselbe in der weitberümbten Statt Basel, against all other available sources.

In this comparison punctuation, capitalization, double letters and differences caused by interchange of i/j/y, u/v, ß/ss, ay/ey/ei, ck/k, hl/l, hr/r and tz/z are ignored. At the end of each word differences caused by hth/ht/th, ndt/nd/nnt/nt, rd/rt/rdt/hrt, nn/n, dt/d, tt/t and lt/ld are also ignored.

Iselin's manuscript is transcribed and analyzed by Mischa von Perger in the book Totentanz-Studien, pages 93-132.

Deletions are marked in red and insertions in green: In other words, the red words are from Merian's Todten-Tantz.

Death to the abbess

 

Todt zur Eptissin:

TodendantzTodt zur Eptissin: Ebtissin.
Frölich 1581Der Todt zur Eptissin:
Frölich 1588Todt zur Eptissin: Aeptissin:
Urbis 1625Der Todt zur Eptissin:
Chovin 1744Todt zur Eptissin: Aebtißin.
Mechel 1724Der Todt zur Eptissin: Aeptissin.
Mechel 1786Der Todt zur Eptissin: Aeptißin.
Hess 1830Der Todt zur Eptissin: Aebtissin.
 

GNedige Fraw Eptissin rein,

TodendantzGNedige Gnädige Fraw Eptissin Ebtisin rein,
Frölich 1581GNedige Fraw Frauw Eptissin rein,
Urbis 1625GNedige Gnädige Fraw Eptissin Ebtissin rein,
Merian 1649GNedige GNädige Fraw Eptissin rein,
Chovin 1744GNedige Fraw Eptissin GNädige Frau Aebtißin rein,
Mechel 1724GNedige GNädige Fraw Eptissin Aeptissin rein,
Mechel 1786GNedige Fraw Eptissin GNädige Frau Aeptißin rein,
Hess 1830GNedige Fraw Eptissin Gnädige Frau Aebtissin rein,
 

Wie habt jhr so ein Beuchlein klein:

IselinWie habt handt jhr so ein Beuchlein büchlin klein:
TodendantzWie habt jhr so ein Beuchlein Büchlein klein:
Frölich 1581Wie habt jhr so ein Beuchlein Beüchlin klein:
Urbis 1625Wie habt jhr so ein Beuchlein Bäuchlin klein:
Merian 1649Wie habt jhr so ein Beuchlein Bäuchlein klein:
Chovin 1744Wie habt jhr so ein Beuchlein Bäuchlein klein:
Mechel 1724Wie habt jhr so ein Beuchlein Bäuchlein klein:
Mechel 1786Wie habt jhr so ein Beuchlein Bäuchlein klein:
Hess 1830Wie habt jhr so ein Beuchlein Bäuchlein klein:
 

Doch will ich euch das nicht verweissen,

IselinDoch will ich euch das nicht verweissen, nit uerwisen
TodendantzDoch will ich euch das nicht nit verweissen,
 

Ich wolt mich eh in Finger beissen.

IselinIch wolt mich eh ê in ein Finger beissen. bisen.
TodendantzIch wolt mich eh in Finger beissen. Jetzundt müssend jr mit mir reysen.
Frölich 1581Ich wolt mich eh ehe in Finger beissen.

The abbess

 

Die Eptissin.

IselinDie Eptissin.
TodendantzDie Eptissin. Ebtisin.
Urbis 1625Die Eptissin. Ebtissin.
Chovin 1744Die Eptissin. Antwort der Aebtißin.
Mechel 1724Die Eptissin. Aeptissin.
Mechel 1786Die Eptissin. Aeptißin.
Hess 1830Die Eptissin. Antwort der Aebtissin.
 

ICh hab gelesen auß dem Psalter

IselinICh hab gelesen g’lesen auß dem Psalter
TodendantzICh hab gelesen auß dem offt den Psalter
 

In dem Chore vor dem Fronalter:

IselinIn dem Chore chor vor dem Fronalter:
TodendantzIn dem Chore Chor vnden vor dem Fronalter: Allter,
Urbis 1625In dem Chore Chor vor dem Fronalter:
 

Nun will mich helffen hie kein betten,

IselinNun will hülfet mich helffen hie kein betten, bätten
TodendantzNun will Zu diser stundt hilfft mich helffen hie kein betten,
Mechel 1724Nun will mich helffen hie kein betten, Bätten,
 

Ich muß hie dem Todt auch nachtretten.

IselinIch muß hie ietz dem Todt auch nachtretten.
TodendantzDann Ich muß hie jetzt dem Todt auch nachtretten.
Frölich 1581Ich muß hie dem Todt auch nachtretten. nach tretten.
Urbis 1625Ich muß hie dem Todt auch nachtretten. nach tretten.
Hess 1830Ich muß hie dem Todt hie auch nachtretten.

Up to the abbess