Duke

The duke
Merian, Duke

Here is a comparison line by line of Merian's 1621-edition, Todten-Tantz, Wie derselbe in der weitberümbten Statt Basel, against all other available sources.

In this comparison punctuation, capitalization, double letters and differences caused by interchange of i/j/y, u/v, ß/ss, ay/ey/ei, ck/k, hl/l, hr/r and tz/z are ignored. At the end of each word differences caused by hth/ht/th, ndt/nd/nnt/nt, rd/rt/rdt/hrt, nn/n, dt/d, tt/t and lt/ld are also ignored.

Iselin's manuscript is transcribed and analyzed by Mischa von Perger in the book Totentanz-Studien, pages 93-132.

Deletions are marked in red and insertions in green: In other words, the red words are from Merian's Todten-Tantz.

Death to the duke

 

Todt zum Hertzog:

Frölich 1581Der Todt zum Hertzog:
Urbis 1625Der Todt zum Hertzog:
Mechel 1724Der Todt zum Hertzog:
Mechel 1786Der Todt zum Hertzog:
Hess 1830Der Todt zum Hertzog:
 

HAbt jhr mit Frauwen hoch gesprungen,

IselinHAbt Handt jhr mit Frauwen frawen hoch gesprungen,
TodendantzHAbt jhr mit Frauwen Frawen hoch gesprungen,
Urbis 1625HAbt jhr mit Frauwen Frawen hoch gesprungen,
Merian 1625HAbt jhr mit Frauwen Frawen hoch gesprungen,
Merian 1649HAbt jhr mit Frauwen Frawen hoch gesprungen,
Chovin 1744HAbt jhr mit Frauwen Frauen hoch gesprungen,
Mechel 1724HAbt jhr mit Frauwen Frawen hoch gesprungen,
Mechel 1786HAbt jhr mit Frauwen Frauen hoch gesprungen,
Hess 1830HAbt jhr mit Frauwen Frauen hoch gesprungen,
 

Stoltzer Hertzog ists euch wol g'lungen:

IselinStoltzer Hertzog ists ist euch wol g'lungen:
TodendantzStoltzer Hertzog ists ist euch wol g'lungen: gelungen,
 

Das müßt jhr an den Reyen büssen,

IselinDas müßt miest jhr an den disem Reyen büssen, biessen
TodendantzDas Jetzt müßt jhr an den meim Reyen büssen,
Urbis 1625Das müßt jhr an den dem Reyen büssen,
Chovin 1744Das müßt jhr an den dem Reyen büssen,
Mechel 1724Das müßt jhr an den dem Reyen büssen,
Mechel 1786Das müßt jhr an den Reyen dem Reyhen büssen,
Hess 1830Das müßt jhr an den Reyen dem Reihen büssen,
 

Wol her g'lust Euch die Tod'n zu grüssen.

IselinWol her g'lust lust Euch die Tod'n zu grüssen. Todten z’griessen.
TodendantzWol her g'lust Euch Wöllen auch thon die Tod'n zu Todten grüssen.
Frölich 1581Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt'n zu grüssen.
Urbis 1625Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt'n zu grüssen.
Merian 1649Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt'n zu grüssen.
Chovin 1744Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt'n zu grüssen.
Mechel 1724Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt’n zu grüssen.
Mechel 1786Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt’n zu grüssen.
Hess 1830Wol her g'lust Euch die Tod'n Todt'n zu grüssen.

The duke

 

Der Hertzog.

IselinDer Hertzog.
TodendantzDer Hertzog.
Chovin 1744Der Hertzog. Antwort des Hertzogs.
Hess 1830Der Hertzog. Antwort des Herzogs.
 

O Mordt muß ich so flux darvon,

TodendantzO Mordt muß ich so flux bald darvon,
Frölich 1581O Mordt muß ich so flux fluxs darvon,
 

Landt, Leut, Weib, Kindt dahinden lon:

IselinLandt, Leut, Weib, wÿb/ Kindt dahinden lon: dohinnden lan?
TodendantzLandt, Leut, Weib, Kindt dahinden lon: lohn,
Urbis 1625Landt, Leut, Leuth, Weib, Kindt dahinden lon:
 

So erbarm sich GOtt in seim Reich,

IselinSo erbarm sich si GOtt in seim seinem Reich,
TodendantzSo Das erbarm sich GOtt in seim seinem Reich,
 

Jetzund werd ich meim Tentzer gleich.

IselinIch wirde Jetzund werd ich meim Tentzer gleich. dentzer glich.
TodendantzJetzund werd wirdt ich meim Tentzer Tantzer gleich.
Frölich 1581Jetzund werd ich meim Tentzer mein Täntzer gleich.
Frölich 1588Jetzund Jtzund werd ich meim Tentzer gleich.
Urbis 1625Jetzund werd ich meim Tentzer Täntzer gleich.
Merian 1649Jetzund werd ich meim Tentzer Täntzer gleich.
Chovin 1744Jetzund werd ich meim Tentzer Täntzer gleich.
Hess 1830Jetzund werd ich meim Tentzer Tänzer gleich.

Up to the duke