Xyl. 39, Kardinalen

Kardinal
Xyl 39, Kardinal

der Tod
Springt auf mit ewrem röten huett
Her Cardinal, der Tancz ist guet
Ir habt gesegent wol die layen
Ir muest mit den töten an den ra˙en

der Cardinal
Ich was mit päbstlicher wal
Der heiligen kirchen Cardinal
Nw pin ich darczu beczwungen gar
Das ich mues tanczen, an den todes schar

Cpg 314

Ich was mit babstlicher wal
Der hayligen kyrchen kardinal;
Nun pyn ich dor zu gezwngen gar,
Das ich tancz an des todes schar.

Cgm 270

.der tot spricht.
Springt auff mit ewerm rotten hůt
Her cardinal der dantz ist gůt
Ir hapt gesegno wol die layen
Ir müst auch mit den toten rayen

.der cardinal spricht.
Ich was mit baübstlicher wal
Der hailigen chirchen ain cardinal
Nun pin ich dar zů zwungen gar
Das ich tantz an des todes schar

Berlin, Mgf 19

der dot
Springent vf mit wuerem roten hůt
Her kardinal der tantz ist gůt
Ir hand gesegnet wol die leyen
Ir müssent nu mit den toten re˙en

kardinal
Ich was mit bebstlicher wal
Der helgen kirchen kardinal
Nu bin ich dar zů gezwungen gar
Das ich tantzen můs an des todes schar

Augsburg, Cod. 157

der tod
Springt auff mit ewerm roten hůt
Herr Cardinal der tantz ist gůt
Ir habt gesegnot wol die la˙en
Vnd müßt nů mit den toten ra˙en

Cardinal
Ich was mit bapstlicher wal
Der hailigen kirchen Cardinal
Nů bin ich darczu tzwůngen gar
Das ich tantz an des todes schar

Heidelberg

Heidelberg
Heidelberg, Kardinal

Springit off mit ewrem roten hutt
Her cardinal der tancz yst gutt
Ir hat geseynet wol die leyen
Vnnd must nw mit dem tode reyen

Ich was mit bobistlicher wal
Der heiligen kirchen cardinal
Nw byn ich dor czu getwngen gar
Daz ich tancze an des todis schar

Kleinbasel

Springent vf mit de roten hoit
her cardenal de dantz is got
Wol gesegnet hant ir die leigen
Ir moensen Auch Ain doten reigen

Ich was mit bepstliche Wal
der hilgen kirchenn cardenal
nvn bin ich he gezw[u]gen gar
das Ich dantz An des dodes schar

Basel

Basel
Merian, Kardinal

¶ Der Todt.
SPringen auff mit dem roten Hut,
Herr Cardinal der tantz ist gut,
Wol gesegnet habt jhr die Leyen,
Ihr müst auch jetzundt an den Reyen.

Der Cardinal.
ICh ware mit Bäpstlicher wahl
Der Heiligen Kirchen Cardinal:
Die Welt hielt mich in grossen Ehren,
Noch mag ich michs Todts nicht erwehren.


Op til Codex Xyl. 39