Eremit

Eremitten
Merian, Eremit

Her er teksten fra Merian's 1621-udgave, Todten-Tantz, Wie derselbe in der weitberümbten Statt Basel, der sammenlignes linie for linie med de andre kendte kilder.

I denne sammenligning ignorerer vi accenter, tegnsætning, store bogstaver, dobbelte bogstaver og forskelle, der skyldes ombytning af i/j/y, u/v, ß/ss, ay/ey/ei, ck/k, hl/l, hr/r og tz/z. I slutningen af det enkelte ord ignoreres også forskelle mellem hth/ht/th, ndt/nd/nnt/nt, rd/rt/rdt/hrt, nn/n, dt/d, tt/t og lt/ld. Desuden ignoreres opdelte som, som f.eks. "todten tanz" og "todtentanz".

Iselins manuskript er transskriberet og analyseret af Mischa von Perger i bogen Totentanz-Studien, side 93-132.

Sletninger er markeret med rødt, og tilføjelser med grønt. Med andre ord stammer de røde ord fra Merian's Todten-Tantz.

Døden til eremitten

Todt zum Waldbruder.

Todt zum Waldbruder. Einsydel.
Todendantz

Der Todt zum Waldbruder.
Frölich 1581, Urbis 1625

Der Todt zum Waldbruder.
Mechel 1724, Mechel 1786, Hess 1841

BRuder komm du auß deiner Clauß,

BRuder komm du komstu auß deiner Clauß, diner clus/
Iselin

BRuder komm kompst du auß deiner Clauß,
Todendantz

BRuder komm du auß deiner Clauß, Klauß,
Frölich 1581, Urbis 1625, Mechel 1724, Mechel 1786, Hess 1841

Halt still das Liecht lösch ich dir auß

Halt still das Liecht lösch lesch ich dir auß
Iselin

Halt still ich lösch dir das Liecht lösch ich dir auß
Frölich 1581, Urbis 1625, Mechel 1724, Mechel 1786

Halt still das Liecht Licht lösch ich dir auß
Chovin 1744, Hess 1841

Drumb mach dich mit mir auff die Fahrt

Drumb mach dich mit mir auff uff die Fahrt
Iselin

Drumb Drum mach dich mit mir auff die Fahrt
Chovin 1744, Mechel 1786, Hess 1841

Mit deinem weissen langen Bart.

Mit deinem weissen langen In dinem wÿssen langem Bart.
Iselin

Mit In deinem weissen grawen langen Bart.
Todendantz

Eremitten

Der Waldbruder.

Der Waldbruder. Einsydel.
Todendantz

Der Waldbruder. Waltbruder.
Frölich 1581

Der Waldbruder. Antwort des Waldbruders.
Chovin 1744, Hess 1841

ICh hab getragen lange zeit

ICh hab getragen lange zeit zitt
Iselin, Frölich 1581, Frölich 1588

Ein härin kleyd hab ICh hab getragen lange zeit
Todendantz

Ein härin Kleyd, hilfft mich jetz nit:

Ein härin Kleyd, hilfft mich jetz hüft mir ietzt nit:
Iselin

Ein härin Kleyd, hilfft mich jetz nit: lange zeyt in meinen tagen,
Todendantz

Ein härin herren Kleyd, hilfft mich jetz jetzt nit:
Frölich 1581

Ein härin Kleyd, hilfft mich jetz jetzt nit:
Merian 1649, Chovin 1744, Hess 1841

Ein härin Kleyd, hilfft mich jetz mir jetzt nit:
Mechel 1724, Mechel 1786

Bin nicht sicher in meiner Clauß,

Bin nicht nit sicher in meiner Clauß, miner cluss/
Iselin

Bin nicht doch nit sicher in meiner Clauß,
Todendantz

Bin nicht sicher in meiner Clauß, Klauß,
Frölich 1581, Urbis 1625, Mechel 1724, Mechel 1786, Hess 1841

Die Stund ist hie, mein G'bett ist auß.

Die Stund ist hie, mein G'bett min bät ist auß.
Iselin

Die Stund ist hie, mein G'bett das Bet ist auß.
Todendantz

Die Stund ist hie, mein G'bett G’bätt ist auß.
Mechel 1724, Mechel 1786


Op til eremitten