Kardinal

Kardinalen
Merian, Kardinal

Her er teksten fra Merian's 1621-udgave, Todten-Tantz, Wie derselbe in der weitberümbten Statt Basel, der sammenlignes linie for linie med de andre kendte kilder.

I denne sammenligning ignorerer vi accenter, tegnsætning, store bogstaver, dobbelte bogstaver og forskelle, der skyldes ombytning af i/j/y, u/v, ß/ss, ay/ey/ei, ck/k, hl/l, hr/r og tz/z. I slutningen af det enkelte ord ignoreres også forskelle mellem hth/ht/th, ndt/nd/nnt/nt, rd/rt/rdt/hrt, nn/n, dt/d, tt/t og lt/ld.

Iselins manuskript er transskriberet og analyseret af Mischa von Perger i bogen Totentanz-Studien, side 93-132.

Sletninger er markeret med rødt, og tilføjelser med grønt. Med andre ord stammer de røde ord fra Merian's Todten-Tantz.

Døden til kardinalen

 

Todt zum Cardinal.

Frölich 1581Der Todt zum Cardinal.
Urbis 1625Der Todt zum Cardinal.
Mechel 1724Der Todt zum Cardinal.
Mechel 1786Der Todt zum Cardinal.
Hess 1830Der Todt zum Cardinal.
 

SPringen auff mit dem roten Hut,

IselinSPringen Springendt auff mit dem roten Hut,
TodendantzSPringen Springt auff mit dem roten ewrem rodten Hut,
Urbis 1625SPringen auff mit dem roten rohten Hut,
Merian 1649SPringen auff mit dem roten rothen Hut,
Chovin 1744SPringen auff mit dem roten rothen Hut,
Mechel 1724SPringen auff mit dem roten rothen Hut,
Mechel 1786SPringen SPring auff mit dem roten rothen Hut,
Hess 1830SPringen Springet auff mit dem roten rothen Hut,
 

Herr Cardinal, der Tantz ist gut:

TodendantzHerr Cardinal, der Tantz dantz ist gut:
 

Wol gesegnet habt jhr die Leyen,

IselinWol gesegnet habt g’segnett haben jhr die Leyen,
TodendantzWol gesegnet habt jhr wol die Leyen,
 

Ihr müßt auch jetzund an den Reyen.

IselinIhr müßt miest auch jetzund an den Todten Reyen.
TodendantzDrumb müst Ihr müßt auch jetzund an den Toden Reyen.
Frölich 1588Ihr müßt auch jetzund jtzundt an den Reyen.
Mechel 1786Ihr müßt auch jetzund an den Reyen. Reyhen.
Hess 1830Ihr müßt jetzund auch jetzund an den Reyen. Reihen.

Kardinalen

 

Der Cardinal.

Chovin 1744Der Cardinal. Antwort des Cardinals.
Hess 1830Der Cardinal. Antwort des Cardinals.
 

ICh ware mit Bäpstlicher Wahl

IselinICh ware was mit Bäpstlicher bestlicher Wahl
TodendantzIn kostlichkeit was ICh ware mit Bäpstlicher Wahl ein mal,
Chovin 1744ICh ware war mit Bäpstlicher Päbstlicher Wahl
Mechel 1724ICh ware mit Bäpstlicher Päbstlicher Wahl
Mechel 1786ICh ware mit Bäpstlicher Päbstlicher Wahl
Hess 1830ICh ware war mit Bäpstlicher Päbstlicher Wahl
 

Der Heiligen Kirchen Cardinal:

IselinDer Heiligen heilgen Kirchen Cardinal:
TodendantzDer Heiligen heylgen Kirchen Cardinal:
 

Die Welt hielt mich in grossen Ehren,

 

Noch mag ich michs Tods nicht erwehren.

IselinNoch mag ich michs Tods nicht mich s’dotz nitt erwehren.
TodendantzNoch mag Jetzt kan ich michs mich des Tods nicht erwehren. nit wehren.
Frölich 1581Noch mag ich michs Tods Todts nicht erwehren.
Urbis 1625Noch mag ich michs Tods mich s'Tods nicht erwehren.
Merian 1625Noch mag ich michs Tods Todts nicht erwehren.
Merian 1649Noch mag ich michs Tods Todts nicht erwehren.
Mechel 1724Noch mag ich michs Tods mich s’Tods nicht erwehren.
Mechel 1786Noch mag ich michs Tods mich s’Tods nicht erwehren.
Hess 1830Noch mag ich michs mich s' Tods nicht erwehren.

Op til kardinalen